Apipraktik - Apitherapie eshop
Apitherapie logo
V NKošíkuIN DEN KORB: 0.00 €V Košíku 
doctor
LIBOR MARKO
Dr. Libor Marko ist ein Arzt mit reichhaltigen Erfahrungen im Bereich der öffentlichen Gesundheit und der Toxikologie. Er arbeitete als Assistent und Wissenschaftler auf dem Gebiet der Radiologie an der Medizinischen Fakultät in Kaschau, in der Slovakei. Er diente der Bevölkerung in Prag als Experte für Strahlenschutz und war mehr als 10 Jahre zuständig für Apitherapie. In diesem Bereich absolvierte er auch ein Praktikum in Russland, wo Apitherapie in Verbindung mit Neurowissenschaften als eine medizinische Richtung anerkannt wird.
honig-propolis

verfügbar

  08.09.2019 20:30:51MDDr. Sargis, Bratislava
super

  24.08.2018 09:45:49Tatjana, Bad Salzungen
Great product!

  21.08.2018 14:00:25Adriana, Vinné
Výborný výživový doplnok, užívame celá rodina na posilnenie imunity.

Honig+ Propolis 300 g

Gemischter Honig mit Propolis 1 %

Hersteller: Etami GmbH

Masse: 300 g

Preis: 6.90 €   inkl. MwSt

In den Korb

Gemischter Honig mit Propolis (250 g)

Zusammensetzung: natürlicher Honig, Propolis

Anwendung: Der breite Einwirkungsbereich dieser Honigzusammensetzung ist dank den Propoliswirkungen (antimikrobielle, antivirale, pilzhemmende, entzündungshemmende,antitumorische und Antioxidationswirkung. Propolis ist natürliches Antibiotikum. Verursacht keine Dysbakteriose und wirkt nicht schädlich auf Leber und Nieren.

Honig+ Propolis hilft bei Geschwüren am Magen und Zwölffingerdarm, bei chronischer Kolik, Verstopfung, den Hämorrhoiden.

Honig+ Propolis wirkt bei Erkältung, onkologischen Erkrankungen, denEntzündungserkrankungen der weiblichen Geschlechtsorgane, der Prostataentzündung. Sehrwirksam ist auch bei Dermatosen und den trophischen Geschwüren.

Potenzielle Kunden:
  • Menschen, die mehr Vitamine brauchen und die, die um Gesundheit,
  • Schönheit und Langlebigkeit intensiv sorgen.
  • Produkt geeignet sich gut für Menschen, die anDarmblähungen leiden, die Probleme mit Verdauung, mit Magengeschwüren undHämorrhoiden haben.
  • Onkologische Patienten
  • Menschen, die an Ekzemeleiden.
Einnahme: Erwachsene – 1TL am Tag unter die Zunge halten, bis sich ganz auflöst. Ambesten Vormittag einnehmen.

Wenn Sie mit Bienenprodukten keine Erfahrung haben und mit einer allergischen Reaktion rechnen, anbei ein Verträglichkeitstest:
Tragen Sie paar Tropfen eines Wasser-, Alkohol- oder Ölextraktes aus Propolis auf das Handgelenk auf. Wenn Sie innerhalb von 24 Stunden keine Reaktion (Schwellung, Juckreiz, Rötung spüren, können Sie in Ruhe Propolis in jeglicher Form einnehmen.

Achten Sie darauf, dass man bei der Ersteinnahme jedes Bienenprodukts zuerst mit kleiner Dosierung anfangen und diese langsam steigern sollte!

Warnung:Die empfohlene Tagesdosis darf nicht überschritten werden. Nahrungsergänzungsmittel sollten nicht als Ersatz für eine abwechslungsreiche Ernährung verwendet werden. Lagern Sie außerhalb der Reichweite von kleinen Kindern. Ungeeignet für Allergien gegen einen der Inhaltsstoffe des Produkts. In einem dunklen und trockenen Ort bei einer relativen Raumtemperatur bis 26 ° C und relativer Luftfeuchtigkeit bis 75% lagern. Vor Sonnenlicht schützen. Innerhalb von 3 Monaten nach dem Öffnen verwenden.


Empfohlene Programme:

Das Program Autismus 1. Monat

Autismus 1. M.

Am Anfang der Einnahme von Bienenprodukten und weiteren Nahrungsergänzungsmitteln innerhalb des Programms „Autismus“ möchten wir Sie vor allem gerne auf einige Tatsachen hinweisen:

Es ist wichtig, dass Sie Ihr Kind während der ganzen Therapie mit Bienenprodukten beobachten und alles, was bei Ihnen irgendwelche Fragen oder Verdacht erweckt, mit unserer Apis-Beraterin besprechen.

Die Anpassung der Kost (kein Zucker, Kasein und Gluten) ist genauso wichtig wie die regelmäßige Einnahme unserer Produkte.

BESTANDTEIL DER ERFOLGREICHEN THERAPIE IST DIE KONSEQUENTE EINHALTUNG DER TRINKGEWOHNHEITEN. Bienenprodukte sind starke Antioxidantien und Ihr Kind braucht genug Reinwasser, um Schadstoffe aus dem Organismus problemlos auszuscheiden.

Und schließlich: Ist die Begleiterscheinung der Therapie Nasen- oder Bronchialsekret bei Ihrem Kind, möchten wir Sie um die höchste Wachsamkeit bei der Einnahme anderer Arzneimittel auf der Basis chemischer Stoffe bitten. Es ist nämlich sehr wichtig zu versuchen, alle Gesundheitsprobleme auf natürlichem Weg zu lösen, damit wir durch verliehene chemische Stoffe nicht um einen oder mehrere Schritte zurück gelangen.
Bei der Erkältung oder Entstehung von Schleim empfehlen wir das litauische Produkt Apropinus, das Sie für den Bereitschaftsfall auch vorab bestellen und immer bei der Hand haben können. Auch in diesem Fall möchten wir Sie jedoch bitten, die Rücksprache zu dessen Einnahme mit uns zu nehmen.

Produkte, die während des ersten Monats zur Einnahme empfohlen werden, sind Honig + Propolis, Propolis AquaApichitosan, Bienenbrot, ApiSpirulina, ApiMineral C und Massagecreme mit Bienengift Apicole. Ihr Ziel ist es, die gesamte gründliche Entgiftung dem Organismus Ihres Kindes zu gönnen. Es ist wichtig, mit der Einnahme dieser Produkte in kleinen Dosen zu beginnen (nach vorheriger Besprechung mit der Apis-Beraterin) und diese nur allmählich zu erhöhen.

Angesichts der Menge von Produkten innerhalb des Programms „Autismus“, als auch wegen der Therapiedauer bieten wir die Ermäßigung von 15% für dieses Programm.

Um die Lust auf Süßes bei Ihrem Kind auf die gesunde Weise befriedigen zu können, möchten wir Sie darüber hinaus auf die Produkte Honig + Bienenbrot oder Forte Honig + Heidelbeere, Bienenbrot aufmerksam machen.


Preis: 56.35 €

Es enthält:

Tropfer
Tropfer
Tropfer

Das Program Autismus 2. Monat

Autismus 2. Monat

Im zweiten Monat der Therapie, wenn wir uns auf die Reinigung des Verdauungstrakts konzentrieren, kommen zu Produkten aus dem ersten Monat (Propolis Aqua, Apichitosan, ApiSpirulina, ApiMineral und Honig + Propolis) die Tabletten Herbapis und ApiBefungin hinzu.

Es ist wiederum wichtig, das Kind zu beobachten und alles Unerwartetes mit der Apis-Beraterin zu besprechen.

Der Vollständigkeit halber erinnern wir Sie noch einmal an folgendes: Bei der Erkältung oder Bildung von Schleim empfehlen wir Ihnen das litauische Produkt Apropinus, das Sie für den Bereitschaftsfall auch vorab bestellen und immer bei der Hand haben können. Auch in diesem Fall möchten wir Sie jedoch bitten, die Rücksprache zu dessen Einnahme mit uns zu nehmen.

 

BEIM PROGRAMM „AUTISMUS“ BIETEN WIR IHNEN DIE KOSTENLOSE BERATUNG (mit Konkretisierung der Dosierung einzelner Produkte) NACH EINKAUF DES PAKETS VON PRODUKTEN FÜR 1. MONAT UND NACH DEM AUSFÜLLEN EINES EINTRITTSFRAGEBOGENS, DER IHNEN PER E-MAIL ÜBERSENDET WIRD.

Am Anfang der Einnahme von Bienenprodukten und weiteren Nahrungsergänzungsmitteln innerhalb des Programms „Autismus“ möchten wir Sie vor allem gerne auf einige Tatsachen hinweisen:

Es ist wichtig, dass Sie Ihr Kind während der ganzen Therapie mit Bienenprodukten beobachten und alles, was bei Ihnen irgendwelche Fragen oder Verdacht erweckt, mit unserer Apis-Beraterin besprechen.

Die Anpassung der Kost (kein Zucker, Kasein und Gluten) ist genauso wichtig wie die regelmäßige Einnahme unserer Produkte.

BESTANDTEIL DER ERFOLGREICHEN THERAPIE IST DIE KONSEQUENTE EINHALTUNG DER TRINKGEWOHNHEITEN. Bienenprodukte sind starke Antioxidantien und Ihr Kind braucht genug Reinwasser, um Schadstoffe aus dem Organismus problemlos auszuscheiden.

Und schließlich: Ist die Begleiterscheinung der Therapie Nasen- oder Bronchialsekret bei Ihrem Kind, möchten wir Sie um die höchste Wachsamkeit bei der Einnahme anderer Arzneimittel auf der Basis chemischer Stoffe bitten. Es ist nämlich sehr wichtig zu versuchen, alle Gesundheitsprobleme auf natürlichem Weg zu lösen, damit wir durch verliehene chemische Stoffe nicht um einen oder mehrere Schritte zurück gelangen.
Bei der Erkältung oder Entstehung von Schleim empfehlen wir das litauische Produkt Apropinus, das Sie für den Bereitschaftsfall auch vorab bestellen und immer bei der Hand haben können. Auch in diesem Fall möchten wir Sie jedoch bitten, die Rücksprache zu dessen Einnahme mit uns zu nehmen.

Produkte, die während des ersten Monats zur Einnahme empfohlen werden, sind Honig + Propolis, Propolis AquaApichitosan, Perga, ApiSpirulina, ApiMineral C und Massagecreme mit Bienengift Apicole. Ihr Ziel ist es, die gesamte gründliche Entgiftung dem Organismus Ihres Kindes zu gönnen. Es ist wichtig, mit der Einnahme dieser Produkte in kleinen Dosen zu beginnen (nach vorheriger Besprechung mit der Apis-Beraterin) und diese nur allmählich zu erhöhen.

Angesichts der Menge von Produkten innerhalb des Programms „Autismus“, als auch wegen der Therapiedauer bieten wir die Ermäßigung von 15% für dieses Programm.

Um die Lust auf Süßes bei Ihrem Kind auf die gesunde Weise befriedigen zu können, möchten wir Sie darüber hinaus auf die Produkte Honig + Perga oder Forte Honig + Heidelbeere, Perga aufmerksam machen.

 


Preis: 46.52 €

Es enthält:


Slovenský Výrobca

Geschäftsbedingungen

Transportbedingungen

Datenschutz

Unsere Geschäftspartner

Lieferanten

Unser Team